02247/4646 
DI-FR: 10-18 Uhr & SA: 9-12
office@kueche.co.at

Luxardo Torte!

Wenn Sie Schokolade mögen, dann werden Sie diese Torte lieben!

Der cremige, traumhafte Geschmack und die einfache Zubereitung lassen uns die Kalorien und den Cholesterienspiegel einfach vergessen!

 

Rezept Luxardo-Torte:

Zutaten:

9 Eier, getrennt
3 Tafeln à 100 Gr. Dunkle Schokolade (ca. 70% Kakaoanteil, z. B. Lindh)
210 Gr. Feinkristallzucker
1 Pkg. Butter (250 Gr.), zimmerwarm
etwas Rum

Zubereitung:

Eier trennen, Schokolade brechen und im Dampfgarer oder im Wasserbad schmelzen.
Rohr auf 175 Grad C. vorheizen.
Dotter mit halber Zuckermenge cremig aufschlagen. Die weiche Butter in die geschmolzene Schokolade rühren und unter die Dottermasse mischen. Einen Schuß Rum dazu. Das Eiweiss schlagen und die restliche Häfte des Zuckers einrieseln lassen, wenn es fest ist unter die Dotter-Schoko-Masse heben.

Nun die HÄLFTE der Masse in eine Springform (26 cm Durchmesser), die nicht eingefettet wurde, füllen. Ins Rohr für ca. 25 Min. bei 180 Grad C. Der Teig geht schön auf, fällt aber in sich zusammen wenn er aus dem Backrohr kommt; auskühlen lassen.
Nun die restliche Hälfte des Teiges in die entstandene Grube füllen.
Die Torte über Nacht kalt stellen.

Garnieren kann man die Torte mit gehobelten Schokospänen.

Gutes Gelingen!